Heute Abend stand in Exeter eigentlich der fünfte Spieltag der diesjährigen PDC Premier League auf dem Programm. Aufgrund der derzeit extremen Wetterbedingungen in England wurde soeben bekannt gegeben, dass der Spieltag in der Westpoint Arena abgesagt wird. „The beast from the east“ sorgt damit für ein Novum in der Geschichte der Premier League.

Die Karteninhaber erhalten an ihren jeweiligen Verkaufsstellen ihr Geld zurück. Ob und wann der Spieltag nachgeholt wird, lässt die PDC derzeit noch offen. Möglicherweise werden die fünf ausgefallenen Spiele auch auf die nächsten Veranstaltungen aufgeteilt wie es in der Vergangenheit schon einmal gemacht wurde, wenn einer der Spieler krankheitsbedingt nicht antreten konnte. Die ausgefallenen Partien lauten:

Gary Anderson gegen Rob Cross

Daryl Gurney gegen Peter Wright

Mensur Suljovic gegen Michael van Gerwen

Raymond van Barneveld gegen Michael Smith

Simon Whitlock gegen Gerwyn Price

Nach den ersten vier Spieltagen liegt etwas überraschend der „Bully Boy“ Michael Smith an der Spitze der Tabelle mit vier Siegen. Ganz unten stehen die drei Neulinge Mensur Suljovic, Daryl Gurney und Gerwyn Price mit jeweils zwei Punkten. Wetten auf die Premier League ist bei vielen Anbietern möglich, einen Überblick gibt es hier.

 

Beitrag teilen und uns folgen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen